Lieferumfang Basisversion

Gute Software zeichnet sich dadurch aus, dass sie anwenderfreundlich das bietet, was der Anwender benötigt. Die Rita Bosse Software ist modular aufgebaut; d.h. sie kann neben der bereits umfangreichen Basisversion durch Ergänzung weiterer Module genau an den Bedarf des Nutzers angepasst werden. Nachfolgend finden Sie eine beispielhafte Auswahl der in der Basisversion enthaltenen Funktionen:

+ Verwaltung der Kunden-, Lieferanten-, Pflanzen- und Hartwarenstammdaten
+ komplette Verkaufsabwicklung von der Angebotserstellung über die Auftragsbearbeitung bis hin zur Rechnungsstellung
+ Quartierverwaltung mit automatischer Bestandsführung
+ detaillierte Umsatzstatistiken und Preishistorien
+ Erstellung von Vorratslisten, Preislisten und Katalogen
+ Kundeninformationssystem mit Telefonverkauf, etc.

Zusatzmodule
+ Einkaufsverwaltung
Erstellung von Preisanfragen an einzelne Lieferanten oder Lieferantengruppen mit Preisspiegel, Bestellungen und Abrufe, Wareneingangsbuchungen.

+ Einkaufspool

Komplette Abwicklung des auftragsbezogenen Zukaufs.

+ Zahlungsverkehr
Übersicht der offenen Rechnungsbeträge mit angeschlossenem Mahnwesen, Kassen- und Rechnungseingangsbuch.

+ Etikettendruck
Drucken von Klebe-, Steck- und Schlaufenetiketten sowie Schildern mit Preis, EAN, Sortenbeschreibungen. 

+ Gartenbauformat
Erstellung von Anfragen, Bestellungen, Angeboten im Gartenbauformat für den elektronischen Datenaustausch mit Kunden und Lieferanten.

+ Forstmodul
Verwaltung der Forstbestände, Angabe aller erforderlichen Forstinformationen auf den Lieferpapieren, Forstkontrollbuchführung mit automatischer Übernahme der Bestände und Bestandsänderungen.

+ Info-Center
Pflanzeninfothek mit bis zu 14.000 Pflanzenbildern zur Kundenberatung (beliebig erweiterbar), Schädlingsratgeber mit ca. 1.000 Schadbildbeschreibungen

+ Listungen
Speicherung von kundenspezifischen EAN, Preisen, Artikelnummern, Etikettenlayouts. Schnelles und einfaches Drucken der benötigten Preisetiketten

+ Leergutverwaltung
Verwaltung der Verpackungsausgänge und -eingänge mit automatischer Kontenführung pro Kunde.

+ Benutzerverwaltung
Einrichtung von mehreren Benutzern mit individuellen Zugriffsrechten.

+ Dokumenten-Archiv
Automatische Archivierung der Ausdrucke im PDF-Format. Archivierung von beliebigen Dateien, eingehende sowie ausgehende Dokumente.

+ Vertreterabrechnung
Kundenbezogene bzw. auftragsbezogene Vertreterzuordnung. Automatische Berechnung der Vertreterprovisionen.

+ E-Mail-Versand und Dokumenten-Export
Versand von Dokumenten per Email direkt aus dem Programm heraus und Serien-E-Mailfunktion. Exportieren von Daten in unterschiedliche MS-Office-Formate.

+ Angebot der Woche
Erstellung von Serienangeboten.

+ Produktionsplanung
Planung der Produktionsmengen und Kulturmaßnahmen

+ Pflanzenschutztagebuch
Erfassung der durchgeführten Pflanzenschutzmaßnahmen

+ Modul Hallenansicht
Konfigurierbare Auftrags- bzw. Packzettelübersicht für die Versandhalle

+ Modul Mandantenfähigkeit
Verwaltung mehrerer Firmen (z.B. Handels- und Produktionsbetrieb)

+ Interne Betriebsabrechnung
Einfache Durchführung der internen Abrechnung zwischen Mandanten (z.B. Handels- und Produktionsbetrieb).

+ Modul Fremdsprachenfähigkeit
Möglichkeit der Übersetzung von Formularen und Texten im Verkauf und Einkauf, Pflanzen- und Materialtexten

+ Modul Logistik/Speditionsplanung
Zusammenstellung von Auslieferungstouren, Drucken von CC-Etiketten, Speditionsanmeldung, Kalender - für Containerbaumschulen

+ Modul Tourenplanung
Zusammenstellung von Auslieferungstouren, Drucken von Speditionsanmeldung, Lieferavis, Tourenkalender - für Alleebaumschulen

+ Modul BLUCom-Auftragsimport
Import von Aufträgen aus der BLUCom-Software (Landgard)

+ Diverse Schnittstellen
Schnittstellen zu anderen Windowsprogrammen. Per Mausklick können Kundenlisten, Pflanzenlisten, Statistiken, etc. in Excel, Word, PDF und HTML exportiert werden. Datenübergabe an verschiedene Finanzbuchhaltungsprogramme DATEV, Lexware, KHK, BMD, etc.

+ Elektronisches Kassensystem
Als Touchscreen- oder klassische Variante mit Kassentastatur sowie Scanneranbindung. Diverse Auswertungsmöglichkeiten, Kundenbindung durch Kundenkarten und Bonussystem. EC-Cash-Schnittstelle Automatische Übertragung des Zahlbetrages von der Kasse an das EC-/Kreditkartenterminal.

+ Mobile Bonerfassung für Endverkaufsbetriebe
Erfassung von Barverkäufen mit mobilen Geräten

+ Mobile Bestandserfassung
Mobile Bestandserfassung mit Tablet-PC.

+ Rita Bosse-App für Baumschulen
Anzeige der Kunden- und Lieferantenkontakte, Umsätze, Erfassung von Besuchsberichten, Anzeige der Pflanzenbestände, Erstellung und Hinterlegung von Pflanzenbildern im Stamm und Angebot der Woche

+ Rita Bosse-App für Baumschulen - Auftragserfassung
Erfassung von Angeboten/Aufträgen mit Zugriff auf die wichtigsten Stammdaten, Kundenneuanlage

 

Wenn Sie weitere Fragen haben oder Informationsmaterial zu unserer Software anfordern möchten, dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter +49 (0) 4486-92810 an.